Sie befinden sich hier:
Startseite » Ritterheere

Ritterheere - Informationen:

Kategorie: Rollenspiele  |  Aufrufe: 7749  |  Hinzugefügt am: 11.07.2013
Gebe jetzt eine Bewertung für Ritterheere ab:
(168 Stimmen | Durchschnitt: 3)
12345
Jetzt Bewerten!

Beschreibung:

Ritterheere ist ein rundenbasiertes Onlinespiel. Es dreht sich alles um das Mittelalter des 11. Jahrunderts. In mehr als 50 Völkerm kann man sich einen Ritter erschaffen, und diesen kämpfen lassen und ausrüsten. Intrigen und Machtspiele sind an der Tagesordnung, und wer clever ist bringt es irgendwann bis zum Kanzler, oder König. Weiterhin ist es möglich eine Familie zu gründen, und eine eigene Dynastie aufzubauen. Die Interaktion mit anderen Spielern ist Kern des Spiels, und so gibt es neben der spieltechnichen Komponente auch das Rollenspiel. Dies ist das eigentliche Herzstück von ritterheere.de, und die Community ist hier in vielen interessanten Geschichten vertreten. Kriege werden geführt, Diplomaten schlichten oder stacheln auf, und romantische Liebesgeschichten lassen eine farbenfrohe Welt entstehen.

Spielverlauf: Man erschafft einen Ritter. Dieser ist 15 Jahre alt, hat etwas Silber in der Tasche und beginnt sein Ritterleben. Dazu wählt man ein Volk, und holt sich ein Lehen. Dieses wächst, und mit den steigenden Einnahmen rüstet man seinen Ritter Stück für Stück auf. Ritterheere ist rundenbasiert, und täglich um 21 Uhr ist die Auswertung für die Einstellungen des Tages. Die Einstellungen benötigen sehr wenig Zeit, somit ist Ritterheere.de einerseits für Klickspieler gut geeignet, die nur nebenbei spielen. Wer andererseits seinem Ritter mehr Tiefe geben will kann im Rollenspiel Zeit investieren, oder im Volk Karriere machen, indem man entweder Graf, Kanzler oder König wird. Ritterheere.de ist kostenlos spielbar. Es gibt einen Premium-Account, der allerdings sehr kostengünstig ist (1 Euro pro Monat), und grösstenteils dafür da ist den Spielablauf bequemer zu gestalten, und die grafischen Möglichkeiten zur Individualisierung des eigenen Ritters freigibt.

Besondere Merkmale: Ritterheere.de wird auf einer riesigen Karte gespielt, die Europa, Teile Asiens und Teile Afrikas umfasst. Die grosse Anzahl an unterschiedlichen Völkern schafft eine Vielfalt an Spielmöglichkeiten, die für jeden Mitspieler etwas bietet, egal ob Religionen, Ritterorden oder freie Ritter. Weiterhin gibt es verschiedene Möglichkeiten der Entwicklung, z.B. Nutzung der strategischen Komponenten, Rollenspiel, oder Wirtschaftskomponente (Handelskarren, Pferdezucht usw.)

Fazit: Ritterheere.de bietet jedem Spieler etwas, egal ob Klickspieler, oder interessiertem Rollenspieler. Das Thema Mittelalter wird gut präsentiert, obwohl ein Spiel natürlich nie ein Gesamtbild des realen Mittelalters schaffen kann.

Pro: Entwicklungsmöglichkeiten der eigenen Figur, sowie die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten lassen einen sehr hohen Grad an Individualismus im Spiel zu. Weitere Vorteile sind die grosse Karte, sowie die Vielzahl an Völkern, Religionen und Ausrüstungsgegenständen. Die Kombination zwischen Strategie, Rollenspiel und Wirtschaftskomponente macht Ritterheere zu einem interessanten Gesamtkonzept.

Kontra: Die Komplexität des Spieles macht den Start für neue Spieler relativ schwer. Ebenso ist gerade am Anfang Geduld gefordert, da es einige Zeit braucht bis man genügend Einkommen hat, um wirklich einen Ritter zu spielen, und sich teurere Ausrüstung und Pferde zu kaufen.